Coronavirus „Aktuelle Nachrichten“ Stand 22.03.2020


Stand 22.03.2020

Liebe Eltern,
wie Sie alle mitbekommen haben, besteht seit dem 16.03.2020 bis einschließlich 19.04.2020 ein durch die Staatsregierung angeordnetes Betretungsverbot für Kindertageseinrichtungen.
Von diesem Betretungsverbot ausgenommen sind neben den Mitarbeitern der Einrichtungen lediglich Kinder, deren Erziehungsberechtigte beide in systemkritischen Berufen tätig sind, bzw. bei Alleinerziehenden das erziehungsberechtigte Elternteil. Ausnahme: Bei einer Berufstätigkeit im Gesundheitswesen kann die Notbetreuung in Anspruch genommen werden, wenn ein Erziehungsberechtigter in dem Bereich tätig ist.

Sollten sie davon betroffen sein, ist hierüber der Kindertagesstätte eine Erklärung abzugeben (https://www.stmas.bayern.de/imperia/md/content/stmas/stmas_inet/21-03-2020_erklaerung_notbetreuung_stmas_stmuk-aktualisiert-clean.pdf ), die sie zusammen mit weitergehenden Informationen- etwa dazu, was systemkritische Arbeitsplätze sind- auf der Homepage des Staatsministeriums für Familie, Arbeit und Soziales finden: https://www.stmas.bayern.de/coronavirus-info/index.php.

Außerdem ist es dringend erforderlich, dass sie rechtzeitig (mindestens am vorigen Werktag bis 10.00 Uhr) Ihren Bedarf bei uns telefonisch oder per Email anmelden, damit wir die notwenigen Personalkapazitäten einplanen.

Das ganze Team der Kindertagesstätte und die Kirchengemeinde Rosenheim wünschen Ihnen und Ihren Kindern in dieser Zeit viel Kraft, Geduld, Zuversicht, Umsicht und Gottes Segen. Bei allen Fragen stehen wir Ihnen gern unter der Email kiga.archenoah.ro@elkb.de zur Verfügung und versuchen Ihre Fragen zu beantworten.

Herzliche Grüße
Ihr Team der Kindertagesstätte Noahs Arche